Der Kofferraum

Der Gast öffnet die Tür und sagt: „Können Sie bitte hinten den KOfferraum aufmachen?“
„Ja gerne“ sage ich, steige aus und laufe um das Auti herum.

Der Gast kommt auch nach hinten.

„Sie können aber auch vorne sitzen. Sie müssen nicht in de Kofferraum!“ sage ich.

„Ja, aber das Gepäck muss doch in den Kofferraum“ sagt der Gast.

„Ach so“ sage ich und bin mir nicht sicher ob er den Witz verstanden hat.
Naja, war ja auch schon so spät dafür 😉

(c) georg mouratidis

Advertisements

Das Quiz-Taxi war wieder unterwegs

Ich hole sechs – na, es waren sieben, Jugendliche von der Berufschule ab. Sie wollen zur Bank. Geld abheben. Einer kennt mich offensichtlich und sagt: „Na, wollen wir wieder Quiz-Taxi spielen?“. „Bist du sicher?“ frage ich. „Ja, doppelt oder nix!“ sagt er.

„Möchtest du nicht die anderen erstmal fragen?“
Er fragt und alle sind einverstanden.

„Ok“ sage ich „kein Google und kein Internet!“

„Sahra mach dein Handy aus“ sagt er. Sahra macht das Handy aus!

„Also“ sage ich.

„Ein Mann geht in die Stadt. Es kommen ihm 4 Hunde entgegen. Vier Frauen mit je 4 Kinder. Wieviele Beine gehen in die Stadt? Wenn wir am Ziel angekommen sind, möchte ich EINE Zahl von euch!“

Sie grübeln, denken, babbeln Zahlen vor sich:“ 0, 14, 30, 16,…“

Als wir am Ziel angekommen sind, sage ich:“ Also, eine Zahl bitte!“

Mein Beifahrer sagt: „Null!“

„Falsch“ sage ich. Ich gebe Ihnen die Lösung und sie gehen von dannen 😀

Was ist nun die richtige Zahl?

(c) georg mourtidis

Wie „Bumsen“ nur mit „n“

„Georg, weißt du wo in Böblingen das Krankehaus ist?“
„Nein, weiß ich nicht!“
„Ok, du fährst auf der Autobahn Richtung Singen. Dann fährst du nicht die erste Richtung Sindelfingen raus, sondern die zweite. Richtung Böblingen. An der großen Kreuzung links und an der nächsten wieder rechts. Dann siehst du das auch schon. Verstanden?“

„Ja, aber hats du mir keine Adresse?“

„Ich glaube die Strasse heißt Bunsenstr. Wie Bumsen nur mit n“.

Ich habe so lut und herzhaft gelacht. Auf welche Eselsbrücken manche kommen. Aber es hat geholfen. Es ist tatsächlich die „Wie Bumsen nur mit n“ Strasse.

(c) georg mouratidis